Blattläuse

Wer im Garten ist, der hat öfters auch schon mit Blattläusen zu tun gehabt. Diese fallen in die Kategorie der Pflanzenschädlinge. Neben Blättern saugen sie sich insbesondere an Wurzeln und übertragen Viren an die Pflanzen. Die Blattläuse gibt es in verschiedenen Ausprägungen. Manche von ihnen schaden den Pflanzen mehr als andere ihrer Artgenossen. Die Zeit für die Blattläuse geht von Frühjahr bis Herbst, wobei die Schädlinge sowohl an  Pflanzen als auch an Gemüse und Salaten zu finden sind.

Über den Autor

Ringo Dühmke

2009 aufs Land gezogen und seitdem mit Hof, Garten und Katze zwischen Stauden und Obststräuchern aufgeblüht.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner