Eine Sitzgruppe im Garten als Oase der Erholung

Eine Sitzgruppe im Garten als Oase der Erholung

Eine der schönsten Einrichtungsaufgaben ist die Gartengestaltung. Neben der Tatsache ob es sich um einen Nutzgarten, einen Spiel- und Erholungsgarten oder ein bunt duftendes Gemisch aus Blumen, Platz und Schnittlauch handelt, sie alle haben etwas gemeinsam. Einen Platz zum Sitzen, Erholen und Abschalten.

Sonnen -und Schattenplätze

Der Garten begleitet uns mindestens durch drei Jahreszeiten bevor er im Winter ausruhen und allerlei Getier als Schlafstätte oder Naschplatz dienen darf. Besonders schön ist die Anlage zwei oder mehrerer Sitzmöglichkeiten, wahlweise im Schatten oder der Sonne gelegen. Eines luftig Eines geschützt.
Einen Hauch von Luxus aber erfährt jeder Garten durch ein Gartensofa. Dieses Ambiente kann sich dem Eindruck tiefen Genusses nicht entziehen. Es drückt den Fleiß des Gärtners und den Genuss der Natur besonders deutlich aus. Kombiniert mit natürlichen Elementen wie Sandsteinmauern, Rosen und Lavendel ebenso wie dem Untergrund vielleicht aus Naturstein, Rasen oder Holz, erhält jeder Ruheplatz seine eigene Atmosphäre.


Die Qual der Wahl oder die Möglichkeiten des Materials

Ein Gartensofa ist als formschönes Einzelstück erhältlich oder auch in eine komplette Sitzgruppe integriert. Es gibt verschiedene Materialien die zur Anwendung kommen. Neben verschiedenen Kunststoffvarianten in Verbindung mit entsprechenden Auflagen haben sich auch Gartenmöbel aus natürlichen Rohstoffen wie Rattan oder Teakholz bewährt. Sie bestechen in Verbindung zu der Umgebung durch ihre Natürlichkeit des Materials ebenso wie durch typische Formen und Farben.
Gartenmöbel aus Rattan umgibt ohnehin schon ein wenig geheimnisvolles Flair durch die Verarbeitung des Materials und die verschlungene Form des Geflechts. Sie bringen einen einzigartigen Stil zum Ausdruck und fügen sich in einen bunten Bauerngarten ebenso formvollendet ein wie in einen Garten mit strengen und geraden Linien.

Schaffen Sie sich ihre ganz besondere Oase im Grünen und verbinden Sie Funktion und Design Ihres Mobiliars mit der Natur. Jede Jahreszeit ist geeignet Pläne für die Gartengestaltung zu entwerfen oder neue Ideen zu entwickeln.

Bildnachweis: © Photographee.eu – Fotolia.com

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

(Ihr Kommentar erscheint erst nach einer kurzen Prüfung)